Operation des Tennisarms

Die Operation des Tennisarms – Mehr als nur ein Placebo?

Die Operation des Tennisarms – Mehr als nur ein Placebo?

Die Operation des Tennisarms wird laut Leitlinie der Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädischen Chirurgie 1 nur empfohlen, wenn eine „Beschwerdepersistenz 2 trotz konservativer Therapie mit entsprechendem Leidensdruck“ vorherrscht. Dabei gibt es verschiedene Verfahren, um einen Tennisarm zu operieren. Beispielsweise können die betroffenen Streckersehnen am Ursprung abgelöst werden (Verfahren nach Hohmann) oder das beschädigte Sehnengewebe kann entfernt werden (Verfahren nach Nirschl).

Weiterlesen…

Notes:

  1. Jerosch Jörg, Loew Markus “Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie Epicondylopathia radialis humeri“ Überarbeitung vom 22.9.2011, AWMF online.
  2. Persistenz = Krankheit bleibt ohne Veränderung länger bestehen.
Röntgenreizbestrahlung

Frage und Antwort: Tennisarm und Röntgenreizbestrahlung

Hallo Herr Saueressig,

in Ihrem Buch “Behandle Deinen Tennisarm selber” gehen Sie nicht auf die Röntgenreizbestrahlung ein. Ich habe eine Epicondylitis radialis seit 2010 und ulnaris seit 2014. Die bisherigen Behandlungsversuche waren leider nicht von Erfolg und nun soll eine Röntgenreizbestrahlung beginnen. Da erschrecke ich natürlich. Was sagen denn die Studien dazu und wie ist Ihre Meinung? Empfehlenswert oder nicht? Ich bin wirklich froh über Ihr Buch, dadurch kann ich andere Verfahren, die von den Orthopäden so angepriesen werden, besser einschätzen.

Freundliche Grüße

Frau W.

Weiterlesen…

Kinesio Tape

Tapen als Therapie bei einem Tennisarm

Tapen als Therapie bei einem Tennisarm

Tapen wird sowohl zur Behandlung als auch zur Prävention von Erkrankungen eingesetzt. Auch bei der Behandlung eines Tennisarms werden in der Praxis Tapingverbände benutzt. Es wird eine Vielzahl von verschiedenen Tapes und unterschiedlichen Anbringungsarten propagiert. Vor allem das Kinesio Tape ® steigt spätestens seit den Olympischen Spielen 2008 in Peking 1 immer mehr in der Beliebtheit der Anwender. Durch knallige Farben und der Befürwortung durch olympische Eliteathleten wollen nun auch Amateursportler und andere interessierte Laien Kinesio Tape ® nutzen und sind von der Anwendung des Tapes überzeugt. Es häufen sich anekdotische Berichte von therapeutischen Erfolgen, die mit dem Kinesio Tape ® bei einem Tennisarm erzielt wurden. In der Praxis werden darüberhinaus auch andere, unelastische Tapeverbände zur Behandlung des Tennisarms eingesetzt. Eine Frage, die mir viele Patienten stellen, ist:“Hilft ein Tapeverband eigentlich bei einem Tennisarm?“.

Weiterlesen…

Notes:

  1. Es wurden eine große Menge Kinesio Tapes ® an 58 Länder verschenkt.